Erhöhung des Eigenverbrauches aus eigener Stromproduktion
 
Ziel
  • Erhöhung der Eigennutzung von selbst erzeugtem Strom aus Photovoltaik, BHKW oder Windanlage
  • Notstromversorgung bei Netzausfall
  • Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen
  • Stromkosteneinsparung bis zu 85 %
Schwerpunkte
  • Analyse und Bewertung des Nutzungspotenzials eines Stromspeichers
  • mögliche Einbindung des Speichers in die Hausinstallation prüfen
  • Neuinstallation oder Nachrüstung eines Energiespeichers
  • Beratung zu verschiedenen Batteriespeichertechniken
optional (empfohlen)
  • Datenlogger über 4 Wochen zur Stromverbrauchs- und Stromproduktionserfassung  mit  Erstellung eines Lastprofils (Mehrpreis 120,- €)
Ergebnis
  • Prognose über die Erhöhung der Unabhängigkeit vom Stromeinkauf
  • Gesamtbetrachtung der Energieerzeugung
  • Dimensionierung eines Stromspeichers hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Autarkie
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten

Preis: 55,00 Euro pro Stunde ( incl. MwSt. und Anfahrt bis 30 km )