für Gebäude mit bis zu 2 Wohnheiten vor Ort

Ziel

  • Einschätzung des energetischen Objektzustandes
  • Informationen über Optimierungsmaßnahmen sowie eine Abschätzung möglicher Einsparpotenziale
  • Informationen zu Fördermöglichkeiten

Schwerpunkte

  • Ortstermin (1 bis 1,5 Stunden) mit Begehung des Objektes
  • Bewertung des Ist-Zustandes auf Basis der Vor-Ort-Sichtung
  • Optimierungsvorschläge zur Gebäudehülle und der Anlagentechnik

Ergebnis

  • Kurzdokumentation Ihres Objektes in schriftlicher Form
  • Überschlägige Bewertung Ihres Objektes einschl. Mängelprotokoll aus der Begehung
  • Verbesserungs- und Optimierungsvorschläge
  • Prinzipielle Fördermöglichkeiten

Preis: 210,00 Euro (incl. Anfahrt und Auswertung)